Ist das nicht erschreckend?

17. Februar 2014

Suchen Sie mal nach “unweltfreundliches computerzubehör” bei Google.

Und? Kein Ergebnis?

Wie kann das sein?

Sind das die falschen Begriffe oder ist das Thema einfach nicht relevant?

Von Green IT im Zusammenhang mit Rechenzentren liest man regelmäßig und auch der Stromverbrauch von Bildschirmen und PCs hat sich in den letzten Jahren stark verringert. Aber wie steht es mit den Rohstoffen und der Herstellung von Computerzubehör, von der wir ja immer mehr zuhause rumstehen haben. Hatte man vor ein paar Jahren einen PC – wahrscheinlich einen Tower – einen Bildschirm und einen Drucker (und natürlich auch eine Maus und eine Tastatur), so hat man heute dazu meistens noch einen Router, mehrere externe Festplatten, Scanner und jede Menge weitere externe Komponenten, die meistens über USB angebunden werden. Wenn auch jedes einzelne möglicherweise energiesparender ist, als die Geräte der Vergangenheit, so benötigen natürlich alle Energie zur Herstellung und die Summe der Geräte hat möglicherweise dann doch einen höheren Energieverbrauch als die kleinere Anzahl Vorgänger.


Domainverkauf zitateschatz.com

10. Februar 2014

Nun zweifele ich wirklich langsam an meinen Domains und Inhalten. zitateschatz.com hatte ich auf Ebay für 1 Euro als Startpreis angeboten und nichts ist passiert.

Dabei hätte ich sogar meine Inhalte mit dazu gegeben.

Ist die Domain so wenig wert bzw. wird da so wenig Entwicklungspotential gesehen. Richtig ist, dass es schon sehr viele Zitateseiten im Internet gibt.
Aber wo Konkurrenz ist, da ist auch Geschäft oder sehe ich das falsch?

Freue mich über möglichst konstruktive Tipps.


Domain verkaufen 3

6. Februar 2014

Nun habe ich erste Erfolge zu verzeichnen, allerdings weiß ich gar nicht, wie der Käufer auf mich gekommen ist. Das muss ich wohl noch mal nachfragen. Aktuell habe ich eine Domain bei ebay.de als 1 Euro Auktion laufen und drei weitere Domains versuche ich über kleinanzeigen.ebay.de an den Webmaster zu bringen.

Wenn Ihr Interesse an einer der Domains habt, meldet Euch bitte bei mir mit Eurer Preisvorstellung.


Domains verkaufen 2

24. Januar 2014

Eine andere Möglichkeit eine Domain zu verkaufen sind sogenannten Domainbörsen, wovon es im deutschsprachigen Raum eine Hand voll gibt. Eine davon ist websiteboerse.de. Grafisch macht diese Börse einiges her und hat auch eine gute Funktionalität allein an interessierten Besuchern und Käufern scheint es zu mangeln. Zu meinen zwei dort inserierten Domains habe ich noch keinerlei Reaktion erhalten:
adventsgebaeck.de
leben-in-amerika.de

Warum eigentlich nicht? Zu teuer?


Domains verkaufen

10. Januar 2014

Leider musste ich in den letzten Jahren feststellen, dass es immer schwieriger wird Domains zu verkaufen. Rissen sich vor ein paar Jahren noch die Händler um Domains mit “natürlichen” Begriffen, so ist der Markt in letzter Zeit fast völlig eingebrochen.
Gut ist das natürlich für die, die eine neue Domain suchen. Aber Domainhändler, die nicht außergewöhnlich gute Domains haben, verkaufen aktuell fast nichts.
Trotzdem habe ich mich in 2014 entschieden, mich von einem größeren Teil meines Domainportfolios zu treffen und werde hier ein wenig darüber berichten.

Gerade habe ich ein paar weitere Domains bei Nicit eingetragen. Die NICIT GmbH mit Sitz in Mahlberg bietet neben Domainbewertung und Domainkauf auch die Möglichkeit, dort kostenlos Domains einzustellen. Kosten entstehen erst beim Verkauf der Domains. Unter http://www.nicit.com/portfolio.php?k=1011510 sind die von mir eingestellten Links zu finden.



Domain_Showcase